PfarreiForum aktuelle Ausgabe

PfarreiForum August 2016

PfarreiForum September 2016

PfarreiForum Toggenburg Nord und Süd sowie frühere Ausgaben  

 

 

Die Perlen des Glaubens

Es gibt keine fest vorgegebenen Formen mit den Perlen des Glaubens umzugehen. Auch wenn jede Perle ihren je eigenen Namen hat, so wird ihre Bedeutung für jeden anders sein – je nach Lebenssituation.
Das Rosenkranzgebet, das wir alle kennen, ist wie eine Vorbereitung für den Umgang mit den Perlen des Glaubens.
Mit den Perlen des Glaubens erschliessen sich uns neue Fragen wie: „Was sind die wichtigsten Dinge in meinem Leben, was brauche ich?"

Eperlenabends sind die Beziehungen, die mich tragen, es ist die innere Wahrheit, aus der ich lebe. Die Perlen führen mich dahin, mehr aus Gott zu leben als aus meiner eigenen Kraft.
Eingeladen sind Frauen und Männer, die sich etwas Zeit nehmen möchten für sich, für das Gebet, für den Glauben und für Gott.

Die nächsten Perlenabende finden statt am

  • 29. August (Perlen der Liebe)
  • 26. September (Nacht und Auferstehung)
  • 24. Oktober (Geheimnis Perle)

Immer am Montag um 20.00h bis ca. 21.00h im Pfarreiheim Mosnang

Ich freue mich, zusammen mit euch die Perlen des Glaubens zu entdecken.

Esther Maria Dreier

 

2016-09-10 KVK LogoschmalKVK mal ganz anders
Samstag, 10. September 9-14 Uhr Lütisburg

Ein vergnügliches Kinder-Väter-Kochen, kurz KVK, erwartet auf experimentierfreude Väter und ihre Kinder im Restaurant Mamma Mia in Lütisburg. Während die Kinder mit Chefkoch Eberhard Hagmann das Mittagessen kreieren, stimmt Seelsorger Michael Steuer die Väter mit Impulsen zum Vatersein auf ihre Rolle als Hilfskoch ein. Nach dem gemeinsamen Kochen endet dieser KVK mit dem Mittagessen. Teilnehmerzahl: 6 Väter und eigene Kindergarten- oder Primarstufenkinder
Kosten: 25,- Franken pro Vater
Anmeldeschluss: Montag. 5. September Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wallfahrtsreise nach Loreto, Rom, Cascia, Assisi
ausgebucht - Anmeldefrist abgelaufen

Samstag, 8. bis 15. Oktober 2016 (8 Tage zum Jahr der Barmherzigkeit)

Führungen in Rom: Matthias Giger, Lütisburg / Rom

Geistliche Leitung: Josef Manser, Pfarrer und Franziska Aberer

Romreise Programm

Anmeldetalon Romreise